Gewinnt ein VIENNALE PACKAGE und Freikarten für Kunstforum, Akzent, Musikverein Wien, Oper Graz u.v.a.

Wenn Ihr den Newsletter nicht korrekt lesen könnt, klickt bitte auf diesen Link.

freikarte.at KulturLetter - Events entdecken - Freikarten gewinnen - Kultur erleben

freikarte.at KulturLetter
12.10.2021

 

*** Kommentar der Woche
*** TOP-TIPP "REBECCA HORN im Kunstforum Wien"
*** WIEN "Tim Fischer im Akzent" & "Tonkünstler Orchester im Musikverein"
*** ZELL/PRAM (OÖ) Schloss "Christian Muthspiel & Orjazztra Vienna"
*** GRAZ Oper "La Bohème" & "Die Macht des Schicksals"
*** SALZBURG Rockhouse "Legenden-Konzerte im Oktober 2021"
*** KUFSTEIN Kultur Quartier "Andreas Rebers - Ich helfe gern"
*** BONUS-TIPP "VIENNALE PACKAGE inkl. Katalogen & V'21 Goodies"


Oktoberreise durch Österreich

Kunst, Chansons & Klassik in Wien, Jazz in Oberösterreich, Oper in der Steiermark, Pop & Rock in Salzburg, Kabarett in Tirol und die traditionellen Viennale-Packes inkl. der begehrten V'21 Goodies.

Diese Woche begeben wir uns auf eine Österreichrundfahrt durch den kulturellen Oktober 2021. Eine gute Reise und gute Unterhaltung mit dem Kulturtipps der Woche wünscht Christoph von freikarte.at.
 

top

TOP-TIPP - AUSSTELLUNG - Anzeige  

REBECCA HORN im Bank Austria Kunstforum Wien

Rebecca Horn, Concert of Anarchy (Piano), 1990. Flügel, Hydraulikzylinder und Kompressor, 150 x 106 x 155 cm, Sammlung Tate (London). Foto: Attilio Maranzano © Rebecca HornRebecca Horn zählt zu den außergewöhnlichsten und vielseitigsten Künstlerinnen ihrer Generation.

Das Bank Austria Kunstforum Wien widmet ihr von 28.09.2021 bis 23.01.2022 die erste umfassende Werkschau seit knapp 30 Jahren in Österreich.

Der Schwerpunkt der Ausstellung liegt auf der medialen Verflechtung der unterschiedlichsten Genres im Werk Rebecca Horns und soll einen weitreichenden Einblick in ihre künstlerische Praxis geben.

Bekannt wurde Rebecca Horn 1972 als jüngste Teilnehmerin der epochemachenden documenta 5 unter dem Titel Individuelle Mythologien – kuratiert von Harald Szeemann. In ihrer mittlerweile fünfzig Jahre andauernden Praxis hat die Künstlerin einen ihr eigenen, symbolisch aufgeladenen Kosmos geschaffen, in dem Realität und Fiktion ineinander übergehen.

Weitere Informationen und Tickets auf www.kunstforumwien.at
 

Infos und Freikarten gewinnen

top

LAST-MINUTE-KONZERTE - WIEN - Redaktion 15.10. und 16.10.2021

Tim Fischer am 15.10. im Theater Akzent

Tim Fischer - Theater AkzentHighlights seiner aktuellen Alben "Zeitlos" und "Cabaret Berlin" unter der musikalischen Leitung von Oliver Potratz.

Spielend verknüpft Tim Fischer Klassiker mit neuen Songs und stellt einmal mehr die zeitlose Schönheit des Genres Chansons unter Beweis. Erstaunt stellt man fest, wie sich Modernes und Altes die Hände reichen und die Grenzen zwischen damals und heute verschwimmen.

Tschaikowski & Schostakowitsch am 16.10. im Musikverein Wien

Stephen Houg (c) Sim Canetty-ClarkeTonkünstler-Orchester NÖ
Tschaikowskis Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 b-Moll op. 23 und Schostakowitschs Symphonie Nr. 5 d-Moll op. 47

Längst zählen beide Werke zum beliebtesten russischen Repertoire überhaupt: Chefsache für Yutaka Sado am Pult und den britischen Klaviervirtuosen Stephen Hough.

Last-Minute-Freikarten fürs Akzent gewinnen

Last-Minute-Freikarten für den Musikverein gewinnen

top

KONZERT - BIG BAND - JAZZ - Redaktion 16.10.2021

Christian Muthspiel & Orjazztra Vienna im Schloss Zell an der Pram

Christian Muthspiel & Orjazztra Vienna (c) Lukas BeckMit dem 18-köpfigen Orjazztra Vienna erfüllt sich Christian Muthspiel den Traum eines eigenen Jazzorchesters, den er seit dem Weggang vom Vienna Art Orchestra träumte.

Muthspiel will mit seinem Orchester die Tradition der Großformationen im zeitgenössischen Jazz weiterdenken und damit in Österreich wieder eine langfristig agierende Großbesetzung schaffen.

Infos und Last-Minute-Freikarten gewinnen

top

BÜHNE - MUSIK E - Redaktion 17.10. und 21.10.2021

Oper Graz im Oktober

La Boheme - Oper Graz17.10. La Bohème - Oper von Giacomo Puccini
Was Henri Murger in seiner lockeren Szenenfolge „La Vie de Bohème“ als Lebensgefühl einer Künstler-Generation im Paris des 19. Jahrhunderts beschreibt, fasst Puccini dramaturgisch geschärft zusammen, um das leidenschaftliche Lieben und das erbarmungslose Scheitern dieser Liebe vor dem Hintergrund einer pulsierenden Großstadt zu beschreiben.

Die Macht des Schicksals - Oper Graz21.10. Die Macht des Schicksals - Oper von Giuseppe Verdi. Dieses Meisterwerk aus der Feder Verdis hat seit seiner Uraufführung 1861 nichts an Aktualität und Brisanz eingebüßt: Aus seiner kraftvollen, farbenreichen Partitur, die von Matteo Beltrami zu neuem Leben erweckt wird, treten uns Figuren entgegen, die zu lieben und hassen suchen, und dies vor dem blutgetränkten Hintergrund zweier Kriege.

Infos und Freikarten gewinnen

top

KONZERTE - MUSIK U - Kooperation 21.10. und 25.10.2021

Legenden im Rockhouse Salzburg im Oktober

The Songs of David Bowie played by THE BARFLIES21.10 "The Songs of David Bowie played by" THE BARFLIES Der Geist von David Bowie ist in die Barflies gefahren.

Detailverliebt und voller Respekt verneigen sich die Barflies vor dem Lebenswerk einer der größten Popkünstler des 20 Jahrhunderts Ein großer Abend zu Ehren eines großen Menschen soll es werden - Jump! they say...

Carl Verheyen - Rockhouse Salzburg25.10. Carl Verheyen Band feat. Alphonso Johnson (Weather Report, Phil Collins, Santana) feat. Chad Wackerman (Frank Zappa, Allan Holdsworth).

Eine der seltenen Gelegenheiten sein, einen großartigen Mix aus Blues, Rock, Jazz und eventuell sogar Country live zu erleben – und das von drei Weltklasse-Musikern in intimer Clubatmosphäre.

 

Infos und Freikarten gewinnen

top

BÜHNE - KABARETT - Redaktion 23.10.2021

Andreas Rebers "Ich helfe gern" im Kultur Quartier Kufstein

Andreas Rebers (c) Susie Knoll"Sie wissen nicht was sie tun, aber sie tun, was sie können."

In diesem Programm hilft Andreas Rebers, über die moralische Großmacht Deutschlands nachzudenken. Über Schuldgefühle, faule Kredite, faule Ausreden, Nazismus und Narzissmus. Ohne dabei ein Clown zu sein ...

Infos und Freikarten gewinnen

top

BONUS-TIPP - FILM - KINO - FESTIVAL - Kooperation 21. bis 31.10.2021

"Viennale Package" inkl. Katalogen & V'21 Goodies

Viennale 2021VIENNALE - von 21. bis 31. Oktober 2021

200 Filme in 10 Tagen - Die Viennale, Österreichs größtes internationales Filmevent, findet dieses Jahr zum 59. Mal statt.

Jedes Jahr Ende Oktober findet in der Wiener Innenstadt mit ihren schönen, komfortablen Kinos ein Festival mit urbanem Flair und internationaler Ausrichtung statt, mit zahlreichen Gästen aus dem In- und Ausland und unter Beteiligung von über 90.000 Besucherinnen und Besuchern.

Gewinnt exklusive V'21 Package - inkl. der begehrten Viennale Goodies, die käuflich nicht zu erwerben ist - sowie den Festivalkatalogen.

Das Programm der Viennale 2021 wird heute, am 12. Oktober ab 20 Uhr auf www.viennale.at veröffentlicht. Der Kartenverkauf startet am 16. Oktober 2021.

Infos und V'21 Packages gewinnen

top
 
  Vom KulturLetter abmelden Veranstaltung ankündigen/verlosen | Datenschutzinfos | Kontakt |  

Eine Produktion von www.freikarte.at
copyright © freikarte.at
Medieninhaber, Herausgeber: tautscher.net Kulturkommunikation
Christoph Tautscher e. U., FN 358174 b
Alle Rechte vorbehalten
A-1130 Wien, Hörndlwaldgasse 11
E-Mail:
info@freikarte.at, Tel. +43-676-9794-942
Informationspflicht lt. § 5 Abs. 1 E-Commerce-Gesetz